Break the Silence

In der kommenden Talkrunde von Whistleblowing Aktuell (DISS-CO), Break the Silence #3 ist Sebastian Okada im Gespräch mit Sarah Afshari über die Sanktionsumgehungsstrategien russischer Oligarchen findet am 22.6.22, um 15 Uhr statt.

Unser Kollege, Sebastian Okada, führt seit 18 Jahren Ermittlungen gegen alle Arten von Wirtschaftskriminalität, ist zu Gast bei DISS-CO. Seine Expertise liegt u.a. in der Aufdeckung von Briefkastenfirmen und Mittelsmännern.

Er wird darüber sprechen, wie russische Oligarchen über Briefkastenfirmen und Mittelsmänner die europäischen und amerikanischen Sanktionen umgehen. Die wichtigsten Maßnahmen zur Aufdeckung solcher undurchsichtigen Strukturen sind eine verstärkte Sorgfaltspflicht und die Einrichtung anonymer Meldewege (Whistleblowing).

Dieser Talk findet in englischer Sprache statt.

Jetzt teilnehmen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s