Spionage, Fake- News & Desinformation

ISM Summit am 20.05.2022 in der amerikanischen Botschaft in Wien Der Verband akademischer Sicherheitsberater Österreich, kurz VASBÖ genannt, hält seine jährlich stattfindende Konferenz für Expertinnen und Experten, sowie für Interessierte des Sicherheitsmanagements. Neben hochkarätigen Vorträgen bietet diese Konferenz die Möglichkeit für einen professionellen Austausch zwischen Studierenden, BerufseinsteigerInnen & ExpertInnen. Ermöglicht wird dies durch die enge […]

Weiterlesen Spionage, Fake- News & Desinformation

Produkterpressung – Dunkelziffer vs. Reputation

Verlässliche Zahlen von Produkterpressungen zu erhalten ist nicht möglich. Wird ein Unternehmen mit der Kontamination von Produkten erpresst, fällt dies in den DACH Staaten unter den Strafbestand Erpressung, weshalb hier auch von den Behörden keine validen Fälle aufgelistet werden. Der wesentliche Faktor ist allerdings die Dunkelziffer. In den DACH Regionen gehen Experten von bis zu […]

Weiterlesen Produkterpressung – Dunkelziffer vs. Reputation

Verdächtige Briefe und Pakete

Beim Empfang einer Bank wird ein kleines Paket persönlich für den Vorstand abgegeben, mit einer klaren Erklärung von wem dieses stammt, der Empfang leitet dies weiter an die Poststelle, diese verteilt das Paket an das Sekretariat, welches dieses an die Vorstandsassistentin übergibt. So landet das Paket am Schreibtisch des Vorstandes. Was keiner der Beteiligten weiß, […]

Weiterlesen Verdächtige Briefe und Pakete

Vermögensinhaber im Focus von Kriminellen

Der Trend bei Bedrohungen geht immer mehr in Richtung Mittelstand und deren vermögende Eigentümer. Der Grund dafür dürfte sein, dass die Täter davon ausgehen, dass die Gruppe der Superreichen mit Sicherheitsmaßnahmen meist vorgesorgt haben und exponierte Personen aus dem Mittelstand das Risiko unterschätzen, bzw. nicht richtig einschätzen können. Keine leichte Aufgabe für die Eigentümer, da […]

Weiterlesen Vermögensinhaber im Focus von Kriminellen

85.000 Menschen in Mexiko verschwunden

Disappearance Check In den vergangenen 15 Jahren sind laut dem mexikanischen Staatssekretär für Menschenrechte, Encinas Rodrigues, 85.000 Menschen verschwunden, seit 2018 werden 44.000 vermisst, 1.600 Gräber mit sterblichen Überresten wurden entdeckt. Vergeblich versucht man seit Jahren dieser systematischen Praxis entgegenzuwirken, welche von den Sicherheitskräften meist durch Unterlassung unterstützt wird. Die Opferauswahl der Täter ist mannigfaltig […]

Weiterlesen 85.000 Menschen in Mexiko verschwunden

Erhöhte Nachfrage zu Entführungs-versicherungen Kidnap&Ransom

Konzerne und Mittelstandsunternehmen bereiten sich bereits wieder auf ihr Exportgeschäft und den damit verbundenen Entsendungen von Mitarbeitern vor. Es besteht nach längeren Covid Beschränkungen wieder erhöhtes Interesse und Informationsbedarf nach sogenannten Kidnap & Ransom Versicherungen. Entführungsversicherungen bieten im Rahmen der Risikoabsicherungen sowohl vermögenden Personen als auch Unternehmen zahlreiche Deckungsmöglichkeiten. Versichert werden neben den handelnden Personen […]

Weiterlesen Erhöhte Nachfrage zu Entführungs-versicherungen Kidnap&Ransom

Verstehen sie noch ihre IT?!

Versucht man ein Gespräch zwischen IT-Spezialisten zu verstehen, verliert man als normaler Anwender sehr schnell den Faden. Die Herausforderung für das Management eines Unternehmens ist es, aus der Fülle der IT-Informationen die relevanten zu verstehen und entsprechend Vorsorge im Rahmen der Verfügbarkeit, Vertraulichkeit und Integrität einzusteuern. Keine leichte Aufgabe! Mit dem Cyber Scoring Report + […]

Weiterlesen Verstehen sie noch ihre IT?!

Reisesicherheit – ein Thema?!

Derzeit bestehen für nahezu alle Kontinente der Welt Reisewarnungen. Werden diese nicht aufgehoben, bleiben globale Reisen weiterhin schwierig bis unmöglich – soweit so schlecht. Das Exportgeschäft ist 2020 in Deutschland um 9,3 Prozent gesunken, allerdings gilt es die aufgestaute Nachfrage deutscher Produkte nach der Krise wieder global zu bedienen. Mittel bis langfristig werden Geschäftsreisen in […]

Weiterlesen Reisesicherheit – ein Thema?!

Corporate Trust wird für die DACH-Kunden des Versicherers AIG als Krisenberater tätig

Das deutsche Krisenberatungsunternehmen Corporate Trust Business Risk & Crisis Management GmbH, mit Sitz in München und Wien, wird ab sofort für AIG EUROPE S.A. im Rahmen des Risiko- und Krisenmanagements für Kunden in den DACH Staaten tätig. Corporate Trust unterstützt AIG als strategischer Partner im High-Level-Security-Bereich. Unternehmen, Organisationen und Privatpersonen erhalten die Möglichkeit Sicherheitsdienstleistungen im […]

Weiterlesen Corporate Trust wird für die DACH-Kunden des Versicherers AIG als Krisenberater tätig

Aktuelle Briefbombenserie

Die aktuellen Vorfälle in Deutschland deuten auf eine Briefbombenserie hin. Beschriftungs- und Konstruktionsmerkmale sind entscheidend für die Erkennung. Konstruktionsmerkmale sind unter anderem: Ungleichgewicht in der Verpackung Öl- oder Fettflecken Seltsamer Geruch (nach Marzipan oder Diesel) Kleines Loch in der Verpackung Beschriftungsmerkmale wie: Kein Absender Fiktiver Absender (Name und Adresse können grundsätzlich leicht überprüft werden) Poststempel […]

Weiterlesen Aktuelle Briefbombenserie