Bemerkenswert

OFAC: Vorsicht bei digitalen Erpressungen

WER LÖSEGELD ZAHLT, KANN (MUSS ABER NICHT) ÄRGER MIT DER OFAC BEKOMMEN. Eine neue Warnung des Office of Foreign Assets Control, ein Arm des US-Finanzministeriums, stellte diese Woche klar: Lösegeldzahlungen an sanktionierte Cyber-Kriminelle sind nach US-Recht verboten und können verfolgt werden, auch im Ausland. Wer davon allerdings wirklich betroffen ist und unter welchen Umständen, dazu […]

Weiterlesen OFAC: Vorsicht bei digitalen Erpressungen
Bemerkenswert

Die eigene Sicherheit im Blick!

Das individuelle Risiko, Opfer eines kriminellen Übergriffs zu werden, hängt stark davon ab, wo man lebt und wie man sich verhält. Für jeden von uns besteht eine generelle Bedrohung durch Kriminalität. Den meisten Risiken kann man jedoch mit Wachsamkeit und einfachen Sicherheitsvorkehrungen begegnen. Daher sollte man die häufigsten Bedrohungen und grundlegenden Schutzmaßnahmen kennen, um das […]

Weiterlesen Die eigene Sicherheit im Blick!
Bemerkenswert

Risikoabschätzung zur Krisenprävention

Deutschland ist eines der sichersten Länder der Erde. Auch wenn das generell stimmt, sollten Unternehmen die aktuelle Risikoabschätzung differenziert durchführen? Cyberrisiken, Wirtschaftskriminalität, Erpressungen oder Reputationsschäden bergen Krisenpotenzial, werden von mittelständischen Firmen aber immer noch unterschätzt. In unsicheren Zeiten tun sich viele Unternehmen mit der Abwägung notwendiger Vorkehrungen schwer. Als Mindestmaß sollte eine Struktur für das […]

Weiterlesen Risikoabschätzung zur Krisenprävention
Bemerkenswert

Steigende Straßenkriminalität: Sicherheit auf Geschäftsreisen

Länder, die stark an den wirtschaftlichen Folgen von Corona leiden, erleben derzeit einen spürbaren Anstieg der Straßenkriminalität. Wo Einnahmen durch Touristen weitgehend ausbleiben, nimmt das Risiko von Überfällen auf die wenigen, die noch reisen, zu. Was Unternehmen jetzt tun können, um ihre Mitarbeiter auf Geschäftsreisen zu schützen. Awareness ist schon immer das A und O […]

Weiterlesen Steigende Straßenkriminalität: Sicherheit auf Geschäftsreisen

How To: Supply Chain Security in Times of Uncertainty

Many companies worldwide are hurting these days. Have you asked yourself how your suppliers are holding up in these uncertain times? Supply chains have become fragile constructs. Regularly screening business partners has become more important than ever. Typical headaches for purchasing departments and supply chain managers: How stable is the supplier financially? Has this changed […]

Weiterlesen How To: Supply Chain Security in Times of Uncertainty

Einmal um die ganze Welt – Risiken für Geschäftsreisende

Nach der Pandemie von COVID-19 ist klar: Die Risiken für Geschäftsreisende steigen. Dennoch bleibt es für den Mittelstand interessant, seinen Aktionsradius auszuweiten, da die globalen Absatzwege wirtschaftliche Möglichkeiten bieten. Einige Absicherungen sind aber ratsam. Meist sind Geschäftsreisende auf ihre Aufgabe konzentriert und machen sich im Vorfeld einer Reise weniger Gedanken über ihre eigenen Risiken – […]

Weiterlesen Einmal um die ganze Welt – Risiken für Geschäftsreisende

Digitaler Personenschutz

Immer häufiger versuchen Täter das Leben ihrer Opfer digital auszuspähen, um sie mit sensiblen Informationen zu erpressen oder den besten Zeitpunkt für einen Überfall bzw. eine Entführung herauszufinden. Aufgrund der zunehmenden Abhängigkeit von digitalen Geräten und der permanenten Nutzung moderner Kommunikationskanäle ist es wichtig, den Schutz gefährdeter Personen auch auf den digitalen Bereich auszuweiten. Für […]

Weiterlesen Digitaler Personenschutz

Auffälligkeiten im persönlichen Umfeld erkennen

Einbrüche in Privatanwesen oder Überfälle auf exponierte Personen werden von den Tätern oft wochenlang vorbereitet. Solches Ausbaldowern lässt sich frühzeitig erkennen: mit entsprechender Sensibilisierung für das Erkennen von Auffälligkeiten und einer zentralen Speicherung sämtlicher Vorfälle. Die Nebenschäden durch die aktuelle Corona-Krise sind noch nicht vollends abzuschätzen, könnten jedoch von einer medizinischen Unterversorgung bei anderen Krankheiten, […]

Weiterlesen Auffälligkeiten im persönlichen Umfeld erkennen

Lektionen aus dem Corona-Krisenmanagement: Was nun?

Die Pandemie erschüttert die Welt. Unternehmen stehen plötzlich wie auf Treibsand und drohen hinabgezogen zu werden. Besonderer Druck lastet auf denen, die noch keine Notfall- und Krisenorganisation hatten und nun improvisieren mussten. Nachdem Exit-Strategien beschlossen sind und die Unternehmen den Wiederanlauf beginnen, ist jetzt der Punkt gekommen, an dem Unternehmen aktiv werden sollten. Es ist […]

Weiterlesen Lektionen aus dem Corona-Krisenmanagement: Was nun?

Aufhebung des Shutdown muss kommen

Die Wirtschaft muss jetzt kreativ werden, um dem Shutdown wirkungsvoll entgegen zu treten. Die lang erwartete Corona-App und flächendeckenden Tests auf Antikörper werden benötigt. Auch weitergehende Maßnahmen, wie Fiebermessungen an Eingängen zu öffentlichen Gebäuden oder Geschäften sowie Möglichkeiten für sicheres Arbeiten im Home-Office sollten nun überlegt werden. In der aktuellen Corona-Krise ist es erforderlich, mit […]

Weiterlesen Aufhebung des Shutdown muss kommen